Textilprint by anjela logo rund 8cm.webp

Digitaldirektdruck

Einen Direktdrucker muss man sich vorstellen wie einen Tintenstrahldrucker im Büro oder Zuhause.

Statt eines Blattes Papiers wird jedoch das Textil bedruckt. Dafür werden spezielle Farben und hochentwickelte Druckköpfe eingesetzt, die Ihr Motiv punktgenau auf die Textilfasern übertragen.

 

Wie der Tintenstrahldrucker bevorzugt der Direktdrucker einen weissen Untergrund.

Aber keine Sorge: Auch farbige Textilien können per Direktdruck veredelt werden. Der Trick? Zunächst wird eine weisse Farbschicht aufgetragen, bevor das Motiv aufgebracht wird. So leuchten die Farben noch brillanter.

 

So sind Farbverläufe , Fotos und viel mehr möglich ! Geeignet sind Baumwollgewebe & Baumwollmischgewebe 80/20 .

IMG_1408.JPG